Tag: Sozialpartnermodell

Betriebsrentenstärkungsgesetz – Eine Übersicht der Inhalte

Eingestellt: 4. November 2016 um 13:21   /   Expertentalk, Hintergrundwissen bAV

Der Gesetzentwurf sieht im Einzelnen folgende Änderungen vor: Sozialpartnermodell mit reiner Beitragszusage und Opting-Out Den Sozialpartnern wird die Möglichkeit eröffnet, auf tariflicher Grundlage reine Beitragszusagen einzuführen. Bei der Beitragszusage sind die Arbeitgeber lediglich verpflichtet, den Beitrag an eine Versorgungseinrichtung (Pensionskasse, Pensionsfonds oder Direktversicherung) abzuführen, eine bestimmte Leistung wird nicht garantiert. Die spätere Versorgungsleistung ist abhängig […]

weiterlesen

Interview: Vier Fragen an Dr. Carsten Linnemann (MIT)

Eingestellt: 18. Juli 2016 um 11:48   /   Expertentalk

dbr: Studien zeigen, dass Arbeitnehmer das größte Vertrauen in Fragen der Altersversorgung gegenüber ihrem Arbeitgeber haben und für Arbeitgeber ist das Engagement für eine Betriebsrente ein Zeichen ihrer sozialen Verantwortung und auch ein lohnendes, aber auch sehr individuelles personalpolitisches Instrument. Was bleibt von diesem gemeinsamen Konzept zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber in Zeiten von Entgeltumwandlung und […]

weiterlesen

Forschung statt Aktionismus

Eingestellt: 21. April 2016 um 10:26   /   Expertentalk

Mit dem „Sozialpartnermodell Betriebsrente“ will Bundessozialministerin Andrea Nahles Versorgungslücken im Alter schließen. Doch eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft Köln (IW) zeigt: Politischer Handlungsbedarf besteht vor allem bei Arbeitslosigkeit. Ausgerechnet in diesen Fällen hilft aber eine weitere Variante der betrieblichen Altersvorsorge (BAV) wenig. Bei Fragen rund um die BAV mangelt es vor allem an […]

weiterlesen

Gutachten (1) / BMAS: Betriebsrenten stärken und ausbauen: Gutachten zum Sozialpartnermodell liegt vor

Eingestellt: 15. April 2016 um 13:06   /   Expertentalk

Das BMAS hat heute das Gutachten zum „Sozialpartnermodell Betriebsrente“ veröffentlicht. Es wurde von dem Rechtswissenschaftler Prof. Dr. Peter Hanau und Rechtsanwalt Dr. Marco Arteaga erstellt. Das Gutachten bestätigt den Grundansatz des BMAS, dass von den Tarifparteien vereinbarte Versorgungslösungen die Komplexität in der betrieblichen Altersversorgung beenden und den betroffenen Unternehmen einfache und risikofreie Lösungen verschaffen können. […]

weiterlesen

BMAS hält an bAV Modellen trotz Kritik fest

Eingestellt: 23. Februar 2016 um 15:34   /   Expertentalk

Auf dem Zukunftsmarkt Altersvorsorge in Berlin am 16. und 17. Februar äußerte sich die Staatssekretärin des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) Yasmin Fahimi zu den geplanten Reformen im Bereich Altersvorsorge weiterhin nur sehr vage. Im Blickpunkt steht noch immer das diskutierte Sozialpartnermodell. Die aus Hessen stammende Idee einer „Deutschlandrente“ wiederum kam in ihrem Vortrag […]

1 Kommentar weiterlesen

Die Baustellen in der bAV 2016

Eingestellt: 2. Februar 2016 um 10:22   /   bAV-Branche

„Die bAV der Zukunft: Dialog zu den Reformplänen des Gesetzgebers“ – unter dieser Überschrift fand am 28. Januar in Berlin eine Fachtagung zum Thema betriebliche Altersversorgung statt, zu der die Freie Universität Berlin gemeinsam mit der Hochschule Schmalkalden eingeladen hatten. Sehr weit in die Zukunft reichten die Beiträge der hochbesetzten Tagung jedoch nicht, was nicht […]

weiterlesen

Bundesarbeitsministerium vergibt Gutachten zur Weiterentwicklung des „Sozialpartnermodells Betriebsrente“

Eingestellt: 17. Dezember 2015 um 11:39   /   Expertentalk

Das Ministerium beauftragt Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Hanau und Dr. Marco Arteaga mit der Erstellung eines Gutachtens zur Weiterentwicklung des „Sozialpartnermodells Betriebsrente“. Das Bundesarbeitsministerium hat heute Herrn Prof. Dr. Dres. h.c. Peter Hanau (Universität zu Köln) und Herrn Dr. Marco Arteaga (Dipl.-Betriebswirt und Rechtsanwalt) mit der Erstellung eines Gutachtens zur Weiterentwicklung des „Sozialpartnermodells Betriebsrente“ […]

weiterlesen