Tag: Mittelstand

Betriebliche Altersversorgung sehr ungleich verteilt in Deutschland

Eingestellt: 12. April 2017 um 08:46   /   bAV-Branche

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) ist in Deutschland nur mäßig vertreten. Lediglich 32 Prozent der deutschen Arbeitnehmer nutzen die bAV, um fürs Alter zu sparen. Dabei gibt es große regionale Unterschiede. V.E.R.S. Leipzig und die Versicherung Die Bayerische haben gemeinsam die Altersvorsorge in Deutschland untersucht. Dafür wurden landesweit 2.092 Kunden der Versicherung Die Bayerische Beamten Lebensversicherung […]

weiterlesen

bAV-Reform – aus Sicht der Versicherer und Mittelständler

Eingestellt: 7. April 2017 um 10:52   /   bAV in Unternehmen

Die Eckpunkte des Betriebsrentenstärkungsgesetzes sind abgesteckt, jetzt werden noch Details diskutiert und ggf. nachgebessert. Versicherungsanbieter und mittelständische Unternehmen stehen bereits in den Startlöchern und warten auf die Umsetzung, die zu Beginn 2018 erfolgen wird. Das Betriebsrentenstärkungsgesetz hat das Ziel, den Ausbau der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in Deutschland zu fördern. Es soll neue Anreize schaffen für […]

weiterlesen

bAV in den Medien

Eingestellt: 3. April 2017 um 11:42   /   bAV in den Medien

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit, kann die […]

weiterlesen

bAV in den Medien

Eingestellt: 16. Januar 2017 um 11:51   /   bAV in den Medien

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersvorsorge im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit, kann die Altersvorsoge […]

1 Kommentar weiterlesen

Interview: Vier Fragen an Dr. Carsten Linnemann (MIT)

Eingestellt: 18. Juli 2016 um 11:48   /   Expertentalk

dbr: Studien zeigen, dass Arbeitnehmer das größte Vertrauen in Fragen der Altersversorgung gegenüber ihrem Arbeitgeber haben und für Arbeitgeber ist das Engagement für eine Betriebsrente ein Zeichen ihrer sozialen Verantwortung und auch ein lohnendes, aber auch sehr individuelles personalpolitisches Instrument. Was bleibt von diesem gemeinsamen Konzept zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber in Zeiten von Entgeltumwandlung und […]

weiterlesen

Mittelstand verlangt flexible Vorsorgelösungen und bessere finanzielle Förderung

Eingestellt: 2. Februar 2016 um 08:38   /   bAV in Unternehmen

Ein wachsendes Angebot der Arbeitgeber bei gleichbleibender Nachfrage der Arbeitnehmer – so lässt sich das bAV-Jahr 2015 im Mittelstand zusammenfassen. Zwar legen gemischt finanzierte Betriebsrenten sowie Branchen- und Tarifvertragspläne zu, doch um die Nachfrage der Beschäftigten deutlich zu beleben, helfen keine Einzelmaßnahmen wie eine Enthaftung der Arbeitgeber oder Opting-out-Vorgaben. Wichtiger sind flexible Vorsorgelösungen, die sich […]

weiterlesen

Mittelstandsforscher: Die bAV braucht glaubwürdige Multiplikatoren

Eingestellt: 21. Januar 2016 um 09:33   /   Expertentalk

Gespräch mit Prof. Dr. Frank Wallau, Fachhochschule der Wirtschaft in Paderborn. Forschungsschwerpunkt Mittelstandspolitik, Autor der „Machbarkeitsstudie für eine empirische Analyse von Hemmnissen für die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung in kleinen und mittleren Unternehmen (Machbarkeitsstudie BAV in KMU)“ im Auftrag des BMAS 2014   dbr: Ihre Studie zur Verbreitung der bAV in KMU liegt nun schon […]

weiterlesen

Niedrigzinsphase: Bilanzielle Konsequenzen der betrieblichen Altersvorsorge sind den meisten Mittelständlern unbekannt

Eingestellt: 15. Dezember 2015 um 09:24   /   bAV in Unternehmen

Infolge der Zinsflaute überdenkt mehr als die Hälfte (52%) der mittelständischen Unternehmen die strategische Ausrichtung ihrer Pensionswerke: Bei diesen Unternehmen stehen die Veränderung der Pensionszusagen (47%) oder sogar die Schließung der Versorgungswerke (36%) der betrieblichen Altersversorgung (bAV) zur Diskussion. Vielen ist jedoch unbekannt, welche Folgen die Niedrigzinsphase für sie bilanziell haben wird. Das ist heikel, […]

weiterlesen

Betriebliche Altersversorgung in kleinen und mittleren Unternehmen

Eingestellt: 29. Mai 2015 um 11:52   /   bAV in Unternehmen

Die Verbreitung von betrieblicher Altersversorgung stagniert, vor allem im Mittelstand. Eine aktuelle Untersuchung der Universität Leipzig stellt deshalb wichtige Fragen zur Bedeutung der bAV in den kleinen und mittleren Unternehmen, in der Ergebnispräsentation fokussiert der Auftraggeber R+V Versicherung aber zu stark auf positive Aspekte des Opting-Out Modells. Für den „bAV-Kompass Mittelstand“ wurden bundesweit 48 Interviews […]

weiterlesen

Mittelstandsvereinigung der CDU fordert Stärkung der Betriebsrenten

Eingestellt: 18. Februar 2015 um 07:29   /   Expertentalk

„Es gibt beim Thema Betriebsrenten noch viel zu tun bei Aufklärung und Information“, sagt Stefan Simmnacher, Geschäftsführer der Mittelstandsvereinigung der CDU in NRW (MIT-NRW) im Interview mit dem Webmagazin www.Deutsche-Betriebsrente.de, dem Informationsportal der gleichnamigen gemeinnützigen Arbeitgeberinitiative. Für kleinere und mittelständische Unternehmen gäbe es kaum ein besseres Instrument als die Betriebsrente, wenn man das soziale Sicherheitsbedürfnis des Mitarbeiters […]

weiterlesen