Tag: bAV

Interview: Vier Fragen an Dr. Carsten Linnemann (MIT)

Eingestellt: 18. Juli 2016 um 11:48   /   Expertentalk

dbr: Studien zeigen, dass Arbeitnehmer das größte Vertrauen in Fragen der Altersversorgung gegenüber ihrem Arbeitgeber haben und für Arbeitgeber ist das Engagement für eine Betriebsrente ein Zeichen ihrer sozialen Verantwortung und auch ein lohnendes, aber auch sehr individuelles personalpolitisches Instrument. Was bleibt von diesem gemeinsamen Konzept zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber in Zeiten von Entgeltumwandlung und […]

weiterlesen

Niedrigzins bringt betriebliche Altersversorgung in Bedrängnis

Eingestellt: 6. Juli 2016 um 11:20   /   bAV-Branche

„Die andauernde Niedrigzinsphase gefährdet zunehmend das finanzielle Gleichgewicht bei Pensionskassen, Direktversicherungen und versicherungsförmigen Pensionsfonds.“ Das unterstrich Vorstandsmitglied Dr. Friedemann Lucius für das Institut der Versicherungsmathematischen Sachverständigen für Altersversorgung (IVS), ein Zweigverein der Deutschen Aktuarvereinigung, letzte Woche 2016 in Köln. Durch die planmäßige Absenkung des gesetzlichen Rentenniveaus habe sich die Versorgungslücke für jüngere Menschen in Deutschland um […]

weiterlesen

Betriebliche Altersversorgung legt deutlich zu

Eingestellt: 30. Juni 2016 um 11:19   /   bAV-Branche

Die deutschen Lebensversicherer haben 2015 ihr Engagement in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) verstärkt: Die Zahl der bAV-Verträge stieg um 1,8 Prozent auf über 15 Millionen, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in seiner aktuellen Broschüre „Lebensversicherung in Zahlen 2016“ berichtet. Die meisten Verträge in der bAV der Lebensversicherer entfielen auf die Direktversicherung (rund 7,7 […]

weiterlesen

Erfolgsfaktor bAV – Wie Unternehmen die betrieblichen Versorgungsleistungen attraktiv gestalten

Eingestellt: 29. Juni 2016 um 18:02   /   bAV in Unternehmen

Durch das wirtschaftliche Umfeld wird die betriebliche Altersversorgung (bAV) nicht nur für Arbeitnehmer immer wichtiger. Auch Unternehmen dürfen ihr Potenzial als personalpolitisches Instrument nicht verkennen. Diese sowie weitere Erkenntnisse stellt die aktuelle Studie „Betriebliche Altersversorgung aus Arbeitnehmersicht“ von Willis Towers Watson dar. „Gute bAV-Angebote müssen nicht nur die Merkmale berücksichtigen, die seitens der Arbeitgeber relevant […]

1 Kommentar weiterlesen

Endress+Hauser: preisgekrönte bAV als Ausdruck der familiären Unternehmenskultur

Eingestellt: 21. Juni 2016 um 15:30   /   bAV in Unternehmen

Es gibt Symbole, die scheinen aus der Mode gekommen, aber sind eigentlich in ihrer Aussagekraft kaum zu ersetzen. Zum Beispiel die Ehrennadel. Was nach Großvaters Erinnerungskiste auf dem Speicher klingt, ist in manchen Unternehmen noch immer ein lebendiges Symbol für echten Mitarbeiterstolz, der in Geld kaum aufzuwiegen ist. “Unsere Mitarbeiter tragen mit Stolz die Jubiläumsnadeln, […]

weiterlesen

bAV im Ausland – Was Arbeitgeber mit Pensionsverpflichtungen im Ausland beachten müssen

Eingestellt: 21. Juni 2016 um 11:49   /   Service & Tipps

Die Rentenzeit fern der Heimat zu verbringen liegt im Trend: Knapp 226.000 Rentner erhielten 2015 monatlich ihre Rentenzahlung im Ausland. Das bedeutete einen Anstieg von 1,7 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Doch nicht nur bei der gesetzlichen Rentenversicherung, auch bei der betrieblichen Altersversorgung (bAV) nimmt die Anzahl der Bezugsberechtigten zu, für die Unternehmen die Betriebsrente ins […]

weiterlesen

Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys (DEAS) vorgestellt

Eingestellt: 14. Juni 2016 um 10:46   /   Basiswissen

Die neuesten Ergebnisse des Deutschen Alterssurveys (DEAS) wurden Anfang Juni 2016 von Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig und Prof. Dr. Clemens Tesch-Römer (Deutsches Zentrum für Altersfragen) vorgestellt. Im DEAS werden seit 1996 Menschen zu ihrer Lebenssituation in der zweiten Lebenshälfte befragt, er ist die wichtigste Langzeitstudie über das Altern in Deutschland. Ältere Menschen sind immer länger erwerbstätig […]

weiterlesen

Umfrage: Digitalisierung in der bAV – Machen Sie mit!

Eingestellt: 6. Juni 2016 um 12:39   /   bAV in Unternehmen

Alles schon erledigt, oder noch nicht mal angefangen? Welcher Status auch immer, die Digitalisierung der Wirtschaft und aller Lebensprozesse ist in vollem Gang. Auch für die Initiative Deutsche Betriebsrente spielt dies natürlich eine große Rolle. Doch wir möchten hier nicht von der Kanzel predigen, sondern zunächst einmal wissen, was Sie zur Digitalisierung der bAV zu […]

weiterlesen

Bitte wählen Sie: Resignation und Stagnation oder Information und Verantwortung

Eingestellt: 20. Mai 2016 um 10:42   /   Expertentalk

Man muss ja immer auf der Hut sein, denn wenn man nur einen Hammer hat, ist plötzlich jedes Problem ein Nagel. Allerdings bin ich mir sicher, dass dies für Kommunikation nur selten gilt. Deswegen stellen wir in der Initiative Deutsche Betriebsrente die Kommunikation auch so zentral in den Mittelpunkt. Gleiches gilt für Verantwortung, in diesem […]

weiterlesen

Ifo-Chef Fuest fordert obligatorische Altersvorsorge

Eingestellt: 17. Mai 2016 um 14:23   /   bAV in Unternehmen

Der neue Chef des Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung, Clemens Fuest, hat die Einführung einer Pflicht zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge für Jedermann gefordert. „Es sollte eine Pflicht für Jedermann geben nachzuweisen, dass er für das Alter vorsorgt“, sagte Fuest der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe). „Wenn sich die Politik dazu nicht durchringen will, dann sollte […]

weiterlesen