Selbstständige

Sprechen Sie bAV?

Eingestellt: 12. Juni 2017 um 11:54   /   Glossar, Glossar, Glossar, Hintergrundwissen bAV, Selbstständige

Das Themenfeld betriebliche Altersversorgung (bAV) und Altersvorsorge kann sehr komplex sein. Hier finden Sie wichtige Begriffe kurz erklärt. Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e. V. (aba): Die aba ist der anerkannte deutsche Fachverband für Fragen der Zusatzversorgung. Zweck des Vereins ist die Förderung der betrieblichen Altersversorgung als wesentliches Element des Alterssicherungssystems in der Bundesrepublik Deutschland. Zu […]

weiter

Sparen Sie ruhig mal ungewöhnlich

Eingestellt: 26. April 2017 um 12:57   /   Basiswissen, Service & Tipps, Sparen

Wer sparen möchte, sucht gute Sparmodelle. Die klassischen Möglichkeiten sind schnell erschöpft. Welche Sparformen gibt es neben Lebensversicherungen & Co.? Im zweiten Teil unserer Serie stellen wir Ihnen weitere nicht ganz alltägliche Anlagemodelle vor. Vielleicht ist für Sie etwas passendes dabei. Wer die Wahl hat, hat die Qual… Sich mit schönen Dingen umgeben und gleichzeitig […]

weiter

Sparen: Ja! Aber wie am besten?

Eingestellt: 19. April 2017 um 10:00   /   Service & Tipps, Service und Tipps, Sparen

Die Deutschen waren schon immer ein Volk der Sparer. Nicht nur mit Blick auf die Rentenperspektive ist das eine gute Eigenschaft. Die aktuelle Niedrigzinsphase vermiest aber vielen die Freude am Sparen. Alternative Sparmodelle sind daher gefragt wie nie zuvor. Wir stellen Ihnen in einer zweiteiligen Serie verschiedene Sparformen vor. Neben dem Sparen für besondere Urlaube, […]

weiter

Sparen für das Alter mit Rürup

Eingestellt: 21. März 2017 um 10:07   /   Selbstständige, Service & Tipps, Service und Tipps, Sparen

Es gibt verschiedene Formen der privaten Altersvorsorge, durch die jeder für das Alter – zusätzlich zur gesetzlichen Rente – sparen kann, um so den gewünschten Lebensstandard zu sichern. Eine dieser Formen ist die Rürup-Rente. Doch sie ist nicht für alle gleich gut geeignet. Worauf man achten muss… In Deutschland gibt es rund zwei Millionen Rürup-Verträge, […]

1 Kommentar weiter

Selbstständige vernachlässigen Altersvorsorge

Eingestellt: 22. Februar 2017 um 10:31   /   Altersarmut, Basiswissen, Expertentalk, Selbstständige

Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Diesen Leitsatz haben sich viele Selbstständige bei ihrer täglichen Arbeit auf die Fahnen geschrieben. Dies gilt jedoch nicht uneingeschränkt für die Altersvorsorge einer speziellen Gruppe der Selbstständigen: Solo-Selbstständige hinken bei der Altersvorsorge stark hinterher. Im Alter kann dann Altersarmut drohen. Eine Studie des Deutschen Instituts […]

weiter

Wie vermeide ich Altersarmut?

Eingestellt: 21. Februar 2017 um 09:37   /   Altersarmut, Service & Tipps, Service und Tipps

Von drohender Altersarmut ist immer wieder die Rede. Dass die gesetzliche Rente nicht reichen wird, um den Lebensstandard heute Berufstätiger zu halten, darin sind sich die Experten einig. Die Empfehlung lautet einstimmig: Arbeitnehmer können Altersarmut vermeiden, indem sie selbst aktiv werden und sich um ihre Altersvorsorge kümmern. Aber wie geht das? Die Altersvorsorge ruht auf […]

weiter

Altersarmut – Gerücht oder Wirklichkeit?

Eingestellt: 3. Januar 2017 um 09:54   /   Altersarmut, Basiswissen, Basiswissen, bAV-Branche, Selbstständige

Altersarmut ist ein Schreckgespenst, das durch viele Köpfe geistert und von Politikern bei passendem Anlass gerne beschworen wird. Aber ist die Angst davor tatsächlich begründet? Oder handelt es sich um eine mediengemachte Verunsicherung? Da gibt es auf der einen Seite die Fakten: Das Rentenniveau sinkt. 1990 bekam der durchschnittliche Rentner 55 Prozent des aktuellen Durchschnitteinkommens, […]

weiter

Alterssicherungsbericht 2016

Eingestellt: 8. November 2016 um 08:25   /   Basiswissen, Expertentalk, Selbstständige

Der aktuelle Alterssicherungsbericht der Bundesregierung liegt vor – und sorgt für viel Unmut. Fakt ist: Die Bevölkerung wird immer älter. Daher ist die Frage der Finanzierung der Renten von entscheidender Rolle. Bereits heute ist klar: Das aktuelle Konzept kann den zukünftigen Bedarf nicht auffangen. Der Bericht warnt daher eindeutig vor Altersarmut und mahnt zur Eigeninitiative […]

2 Kommentare weiter

Zweifelhafter Optimismus bei der Rente

Eingestellt: 2. November 2016 um 13:00   /   Service & Tipps, Service und Tipps

Eine aktuelle TNS-Emnid-Umfrage im Auftrag der Postbank hat den Deutschen bei ihrer Einschätzung der zu beziehenden Rente auf den Zahn gefühlt. Mit überraschenden Ergebnissen: Jeder Dritte glaubt nicht an eine Rentenlücke. So viel Optimismus überrascht angesichts der aktuellen Diskussionen. Aufklärung und Informationen sind notwendig, um Klarheit über die tatsächlichen Prognosen zu erhalten. 31 Prozent der […]

weiter

Zwangsrekrutierung der Selbständigen – ein Bärendienst für die gesetzliche Rente

Eingestellt: 21. Juni 2016 um 11:38   /   Basiswissen, Kolumne Gisbert Schadek, Selbstständige

Wie kommt die Politik eigentlich darauf, es sei ihre Aufgabe, das Rentenniveau auf einen bestimmten Prozentsatz stabilisieren, erhöhen oder absenken zu müssen? Im Gespräch sind z. B. 48, 43, 42 Prozent. Gemeint ist damit das Verhältnis der Durchschnittsrente zum Durchschnittslohn? Die Ursprungsidee der gesetzlichen Rentenversicherung war reine Daseinsvorsorge – die Mindestabsicherung der Menschen, die ihren Unterhalt nicht […]

weiter