Arbeitnehmer

Bei der Altersvorsorge die gleiche Sprache sprechen

Eingestellt: 6. Dezember 2017 um 09:24   /   Basiswissen

Die Möglichkeiten der Altersvorsorge sind komplex und für Laien oft kompliziert. Sehr gerne wird daher die Hilfe eines Finanzberaters oder Versicherungsmaklers in Anspruch genommen. Doch das ist nicht immer wirklich hilfreich. Eine aktuelle Studie an 1.100 Finanzkunden und fast 400 Finanzberatern, Value Perception Gap von Bernd Ankenbrand, Professor der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen der Hochschule für angewandte […]

weiter

Wie nachhaltig ist eigentlich Ihre Altersvorsorge?

Eingestellt: 29. November 2017 um 07:26   /   Service & Tipps

Sorgen Sie privat für Ihren Ruhestand vor? Und wissen Sie, wie der Versicherer Ihrer Wahl Ihre Beiträge am Kapitalmarkt investiert? Sind Sie sicher, dass es nicht Glücksspiel oder Kinderarbeit ist? Das Thema Nachhaltigkeit wurde bisher bei der Altersvorsorge nicht berücksichtigt. Zu Unrecht, wie die Verbraucherzentrale Bremen aufdeckt. Die Versicherungsbranche ist zufrieden, Altersvorsorge-Produkte sind nach wie […]

1 Kommentar weiter

Sinkt der Rentenbeitragssatz 2018?

Eingestellt: 15. November 2017 um 10:07   /   Basiswissen

Laut aktuellem Entwurf des Rentenversicherungsberichts geht es der gesetzlichen Rentenversicherung finanziell so gut, dass vielleicht der Beitragssatz 2018 von jetzt 18,7 auf 18,6 Prozent gesenkt werden könnte. Es gibt Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, damit der Beitragssatz überhaupt gesenkt werden kann. Übersteigt die Rücklage 1,5 Monatsausgaben, muss der Beitragssatz gesenkt werden. Nur per Verordnung kann […]

1 Kommentar weiter

Rentensysteme im Vergleich

Eingestellt: 2. November 2017 um 09:00   /   Aktuelles, Basiswissen, Ein Blick über den Tellerrand

Am Älterwerden kann man nichts ändern, alle Menschen weltweit werden älter und gehen in Rente. Doch wie viel man privat ansparen muss, um seinen Lebensstandard zu halten, das ist von Land zu Land unterschiedlich. Ein Vergleich von 12 Rentensystemen zeigt große Unterschiede… Wie vergleicht man Rentensysteme am besten miteinander? Die USB International Pension hat für […]

weiter

Der aktuelle Vorsorge-Atlas

Eingestellt: 30. Oktober 2017 um 09:00   /   Basiswissen

Experten sind sich einig, dass die gesetzliche Rente für die Meisten nicht reichen wird, um den Lebensstandard im Alter zu sichern. Die Bürger sind wegen ihrer eigenen Situation verunsichert. Wo stehen wir also? Antworten dazu gibt es im aktuellen Vorsorge-Atlas. Im dritten „Vorsorgeatlas Deutschland“ des Forschungszentrums Generationenverträge der Universität Freiburg, in Auftrag gegeben von der […]

weiter

Rentnerinnen im Nachteil

Eingestellt: 10. Oktober 2017 um 08:36   /   Basiswissen, Ein Blick über den Tellerrand

Wenn es um Ungleichheit bei der Rente geht, denken die Meisten gleich an die unterschiedlichen Ost- und Westrenten in Deutschland. Doch dies ist nicht die einzige Ungerechtigkeit: Rentnerinnen bekommen nur die Hälfte der Rente, die Rentnern zusteht. Im OECD-Vergleich bildet Deutschland damit das Schlusslicht. Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (englisch: Organisation for Economic […]

weiter

Lebensversicherungen im Wandel

Eingestellt: 6. Oktober 2017 um 11:33   /   Service & Tipps

Früher waren Lebensversicherungen hoch gefeiert. Mittlerweile aber ist diese Form der Altersvorsorge nicht mehr attraktiv. Das Vertrauen der Kunden sinkt zudem, auch weil Anbieter die LV-Sparten verkaufen. Die Verunsicherung bei Verbrauchern ist groß. Das Problem mit der Lebensversicherung ist, dass sie meistens auf 30 oder mehr Jahre ausgelegt ist. So weit kann heute kaum jemand […]

weiter

Altersvorsorge und Finanzen? Setzen, ungenügend!

Eingestellt: 4. Oktober 2017 um 09:23   /   Basiswissen

Experten rätseln immer wieder, warum sich so viele Deutsche nicht um ihre eigene Altersvorsorge kümmern. Den Grund könnte jetzt eine Umfrage aufgedeckt haben: Die Deutschen haben einfach zu wenig Wissen, wenn es um Finanzen und Altersvorsorge geht. Union Investment hat 1.014 Personen im Alter ab 14 Jahren und 600 Experten aus der Finanzindustrie um eine […]

weiter

Renteneintrittsalter im europäischen Vergleich

Eingestellt: 23. August 2017 um 10:17   /   Basiswissen, Ein Blick über den Tellerrand

Arbeiten bis man 70 Jahre alt ist? Einige Ökonomen prophezeien, dass dies zukünftig notwendig sein wird, um die Rente zu finanzieren. Keine guten Aussichten für Arbeitnehmer! Wann gehen die Deutschen im Durchschnitt in Rente? Und wie machen das die Arbeitnehmer in anderen Ländern? Aktuell arbeiten die Deutschen im Schnitt bis zum Alter von 65 Jahren […]

1 Kommentar weiter

Der frühe Vogel … fängt eine auskömmliche Rente

Eingestellt: 18. August 2017 um 11:13   /   Service & Tipps

Besonders für junge Menschen ist die Rente weit weg, ganz weit weg. Daher beschäftigen sich viele nicht mit der finanziellen Situation im Alter. Dabei gibt es gute Möglichkeiten, die auch noch besser werden, je früher man sich darum kümmert. Keiner möchte seine Ansprüche im Alter zurückschrauben. Dies ist aber mit der sinkenden gesetzlichen Rente ot […]

1 Kommentar weiter