Arbeitgeber
Bild: Deutscher bAV-Preis 2019

Deutscher bAV-Preis würdigt Projekte zum Betriebsrentenstärkungsgesetz

Eingestellt: 21. Februar 2019 um 09:28   /   Arbeitgeber

Airbus, Baxter und Siemens sowie die ComTS-Gesellschaften, KraussMaffei und Brand sind die Gewinner des Deutschen bAV-Preises 2019. Die Preisträger wurden am 19. Februar im Rahmen der Konferenz „Zukunftsmarkt Altersvorsorge“ in Berlin gewürdigt. Erstmals stehen dabei auch durch das Betriebsrentenstärkungsgesetz neu geschaffene Möglichkeiten im Rampenlicht. „Das Betriebsrentenstärkungsgesetz entfaltet erste Wirkung“ – zu diesem klaren Fazit kommt […]

weiter

DAX-Pensionswerke trotz Kapitalmarktschwankungen relativ stabil

Eingestellt: 6. Februar 2019 um 13:17   /   bAV in Unternehmen

DAX-Pensionswerke trotz Kapitalmarktschwankungen relativ stabil  Die Pensionsverpflichtungen der DAX-Unternehmen sanken im 4. Quartal 2018 leicht um 0,8 Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt die Modellberechnung „German Pension Finance Watch“ von Willis Towers Watson. Diese Entwicklung folgt dem Rechnungszins, mit dem die Verpflichtungen in den Bilanzen anzusetzen sind. Er stieg im 4. Quartal um vier Basispunkte auf […]

weiter

BRSG bringt bAV in Bewegung

Eingestellt: 13. Dezember 2018 um 10:23   /   Aktuelles, Arbeitgeber

Nahezu jedes zweite befragte Unternehmen (47 Prozent) plant im Zusammenhang mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG), seine betriebliche Altersversorgung (bAV) auszubauen oder anzupassen. Dabei werden vordringlich zunächst „Pflichtthemen“ wie der neue Arbeitgeberzuschuss zu Mitarbeiterbeiträgen in die bAV (59 Prozent) bearbeitet. Letzterer werde die Verbreitung der bAV tatsächlich fördern, erwarten 58 Prozent. Dies zeigt eine Umfrage von Willis […]

weiter

Ist die bAV zu kompliziert?

Eingestellt: 4. Dezember 2018 um 09:40   /   bAV als HR-Instrument, bAV-Branche, Service & Tipps

Warum beteiligen sich Arbeitnehmer nicht mit Eigenbeiträgen an der betrieblichen Altersversorgung – diese Frage stand im Zentrum einer aktuellen Befragung. Die Antwort: Es fehlen die Geldmittel und die bAV ist zu kompliziert. Für die vorliegende Befragung des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens Aon wurden im Zeitraum 2. Juli bis 15. August 2018 1.008 Arbeitnehmer aus Großunternehmen mit […]

1 Kommentar weiter

Neuer Rekord beim Rentenbezug

Eingestellt: 30. November 2018 um 08:51   /   Demografie, Service & Tipps

Die Deutschen werden immer älter. Damit beziehen sie auch immer länger Rente. Bei der Dauer des Rentenbezugs wurde mit 19 Jahren bei Männern und 23 Jahren bei Frauen aktuell ein neuer Rekord aufgestellt. Die immer länger werdende Lebenserwartung ist eine gute Nachricht. Jedoch belastet die demografische Entwicklung auch die Sozialkassen. Die Dauer des Rentenbezugs steigt […]

weiter

Wie hält man ältere Arbeitnehmer im Job?

Eingestellt: 9. November 2018 um 11:55   /   Service & Tipps

Sowohl die Wirtschaft, die Probleme hat, neue Fachkräfte zu bekommen, als auch die Sozialkassen sind darauf angewiesen, dass Arbeitnehmer möglichst bis zum gesetzlichen Renteneintrittsalter im Job bleiben. Um dies zu erreichen, wurde 2016 die Flexirente ins Leben gerufen. Doch das Angebot wird kaum genutzt. Und ist anscheinend auch nicht das richtige Mittel, um die genannten […]

weiter

Deutscher bAV-Preis 2019 ausgeschrieben: Auszeichnung für innovative bAV-Lösungen in Großunternehmen und im Mittelstand

Eingestellt: 25. Oktober 2018 um 13:30   /   Aktuelles, Arbeitgeber, bAV in Unternehmen

Der Deutsche bAV-Preis geht in die sechste Runde. Ab sofort können sich Unternehmen mit zukunftsweisenden Modellen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in den Bereichen Plangestaltung, Finanz- und Risikomanagement, Administration und Kommunikation unter www.deutscher-bav-preis.de um die begehrte Auszeichnung bewerben. Die Preisverleihung findet am 19. Februar 2019 in Berlin statt. „Der Preis macht die Vielfalt in der deutschen […]

weiter

Achtung Arbeitgeber: Doppelzuschüsse bei der bAV vermeiden

Eingestellt: 18. September 2018 um 07:34   /   bAV-Branche, Service & Tipps

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz soll die betriebliche Altersversorgung (bAV) in Deutschland stärken. Arbeitgeber müssen aber aufpassen, dass sie nicht das Nachsehen haben, denn ihnen drohen in einigen Fällen Doppelzuschüsse. Wer bereits freiwillig Förderungen zur bAV seiner Mitarbeiter zahlt, der sollte die Verträge zur Entgeltumwandlung genau prüfen und gegebenenfalls zeitnah anpassen. Andernfalls könnte er durch den Pflichtzuschuss doppelt […]

weiter

So geht das Ausland mit der Niedrigzinsphase um

Eingestellt: 29. August 2018 um 09:35   /   Service & Tipps

In Deutschland geht die Angst um. Die Niedrigzinsphase hält weiter an und immer mehr Bürger sorgen sich um ihre Renten, Betriebsrenten oder Lebensversicherungen. Doch das müsste nicht sein, wie Beispiele aus dem Ausland zeigen. Was können die Deutschen von anderen Ländern lernen, um dem Anlagenotstand zu entkommen? In Deutschland beklagen die Sozialkassen die anhaltende Niedrigzinsphase. […]

weiter

Zwang erwünscht – Deutsche befürworten Opt-out in der Altersvorsorge

Eingestellt: 5. Juli 2018 um 07:41   /   Bestandsaufnahme: Stellenwert bAV, Service & Tipps

Diejenigen, die eigentlich zu wenig für ihre eigene Altersvorsorge tun, wissen es meistens auch ganz genau. Sie schieben die Gedanken an die finanzielle Situation im Ruhestand weg oder geben das Geld lieber heute für etwas anderes aus. Gegen ein bisschen Zwang – etwa in Form des neuen Opt-out-Modells bei der betrieblichen Altersversorgung – haben sie […]

1 Kommentar weiter