Arbeitgeber

Betriebsrente ist hoch im Kurs

Eingestellt: 21. Juni 2017 um 12:58   /   bAV-Branche, Service & Tipps

Von wegen „alter Hut“! In Deutschland ist die Betriebsrente nach wie vor sehr beliebt. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage unter 1.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten durch das Beratungsunternehmen Deloitte. In Deutschland bekommt fast jeder zweite Arbeitnehmer eine Betriebsrente (45 Prozent). Am größten ist die Verbreitung bei jungen Arbeitnehmern, am niedrigsten bei Geringverdienern. In der Studie […]

weiter

Betriebliche Altersversorgung (bAV) – wer berät den Arbeitgeber?

Eingestellt: 20. Juni 2017 um 12:13   /   bAV-Branche, dbr TV, Service & Tipps

Durch die betriebliche Altersversorgung (bAV), die vom Arbeitgeber für seine Mitarbeiter zur Verfügung gestellt wird, können Arbeitnehmer für die Rente sparen. Doch wer berät den Arbeitgeber bei der bAV? Die Initiative Deutsche Betriebsrente informiert unabhängig und neutral und unterstützt Arbeitgeber bei der bAV.

weiter

Sprechen Sie bAV?

Eingestellt: 12. Juni 2017 um 11:54   /   Glossar, Glossar, Glossar, Selbstständige

Das Themenfeld betriebliche Altersversorgung (bAV) und Altersvorsorge kann sehr komplex sein. Hier finden Sie wichtige Begriffe kurz erklärt. Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung e. V. (aba): Die aba ist der anerkannte deutsche Fachverband für Fragen der Zusatzversorgung. Zweck des Vereins ist die Förderung der betrieblichen Altersversorgung als wesentliches Element des Alterssicherungssystems in der Bundesrepublik Deutschland. Zu […]

weiter

Wann ist eine bAV-Kürzung zulässig?

Eingestellt: 11. Mai 2017 um 13:17   /   bAV in Unternehmen

In der Regel ist die Kürzung der zugesagten Leistung aus der betrieblichen Altersversorgung (bAV) durch den Arbeitgeber nicht vorgesehen. Es gibt nur wenige Gründe, wann die Kürzung von Versorgungszusagen und Anwartschaften zulässig ist. Geht es um die Möglichkeiten, bAV-Anwartschaften zu kürzen, gibt es für Arbeitgeber sehr begrenzten Spielraum. Wichtig hierbei ist zunächst die sogenannte Drei-Stufen-Theorie, […]

weiter

bAV-Reform – aus Sicht der Versicherer und Mittelständler

Eingestellt: 7. April 2017 um 10:52   /   bAV in Unternehmen

Die Eckpunkte des Betriebsrentenstärkungsgesetzes sind abgesteckt, jetzt werden noch Details diskutiert und ggf. nachgebessert. Versicherungsanbieter und mittelständische Unternehmen stehen bereits in den Startlöchern und warten auf die Umsetzung, die zu Beginn 2018 erfolgen wird. Das Betriebsrentenstärkungsgesetz hat das Ziel, den Ausbau der betrieblichen Altersversorgung (bAV) in Deutschland zu fördern. Es soll neue Anreize schaffen für […]

weiter

Steuerlicher Rechnungszins: Anpassung gefordert

Eingestellt: 31. Januar 2017 um 13:39   /   bAV in Unternehmen

Steuerlicher Rechnungszins: Anpassung gefordert Bietet ein Unternehmen die betriebliche Altersvorsorge (bAV) über eine Direktzusage an, muss es in seiner Steuerbilanz höhere Gewinne ausweisen als in der Handelsbilanz. Schuld daran sind die unterschiedlichen Rechnungszinssätze. Das stellt eine Benachteiligung gegenüber den Unternehmen dar, die gar keine oder eine bAV über einen anderen Durchführungsweg anbieten. Das Unternehmen Mercer […]

weiter

Wie organisiert man eine bAV? Vorstellung der fünf Durchführungswege

Eingestellt: 2. Dezember 2016 um 09:17   /   bAV in Unternehmen

Teil 3 der 3-teiligen Serie: Pensionskasse, Pensionsfonds, Direktversicherung Angesichts der Entwicklung der gesetzlichen Rente ist auf Seiten der Arbeitnehmer dringend Eigeninitiative gefragt. Um auch im Alter eine auskömmliche Rente zu erhalten, muss rechtzeitig vorgesorgt werden. Die betriebliche Altersvorsorge ist dafür ein idealer Weg. Bei der Auswahl sollten die Vor- und Nachteile jedes Durchführungsweges beachtet werden, […]

weiter

Wie organisiert man eine bAV? Vorstellung der fünf Durchführungswege

Eingestellt: 25. November 2016 um 11:32   /   bAV in Unternehmen

Teil 2 der 3-teiligen Serie: Unterstützungskasse Die verschiedenen Durchführungswege der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) haben viele Gemeinsamkeiten. Doch Direktzusage, Pensionskasse, Pensionsfonds, Direktversicherung und Unterstützungskasse zeichnen sich auch durch wesentliche Unterschiede auf. Ein Unternehmen kann auswählen, welcher Weg geeignet ist – je nach dem, welche Zielsetzungen und Prioritäten bezüglich bilanzieller Auswirkung oder Versorgungsbedarf im Vordergrund stehen. Die […]

weiter

Wie organisiert man eine bAV? Vorstellung der fünf Durchführungswege

Eingestellt: 18. November 2016 um 13:13   /   bAV in Unternehmen

Teil 1 der 3-teiligen Serie: Direktzusage und ihre Vorteile Der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) kommt als eine der drei Säulen der Altersvorsorge eine bedeutende, eine im wörtlichen Sinn tragende Rolle zu. Ganz besonders vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Diskussionen und der vorgezeichneten Prognosen für das Alter der heute Berufstätigen. Eine bAV kann individuell auf die […]

weiter

Risikomanagement in der bAV

Eingestellt: 18. Oktober 2016 um 10:00   /   Service & Tipps

Bei der Verwaltung der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) müssen sehr viele interne und externe Schnittstellen bedient werden. Die Abarbeitung und der Umgang mit den sensiblen Daten erfordert ein hohes Maß an Spezial-Know-how und gut definierte Prozessschritte. Das Risikomanagement, also die Vermeidung und Reduzierung von Fehlern und Fehlinformationen, spielt daher eine wichtige Rolle. Die Digitalisierung der bAV […]

1 Kommentar weiter