Altersarmut

Selbstständige vernachlässigen Altersvorsorge

Eingestellt: 22. Februar 2017 um 10:31   /   Altersarmut, Basiswissen, Expertentalk, Selbstständige

Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen. Diesen Leitsatz haben sich viele Selbstständige bei ihrer täglichen Arbeit auf die Fahnen geschrieben. Dies gilt jedoch nicht uneingeschränkt für die Altersvorsorge einer speziellen Gruppe der Selbstständigen: Solo-Selbstständige hinken bei der Altersvorsorge stark hinterher. Im Alter kann dann Altersarmut drohen. Eine Studie des Deutschen Instituts […]

weiter

Wie vermeide ich Altersarmut?

Eingestellt: 21. Februar 2017 um 09:37   /   Altersarmut, Service & Tipps, Service und Tipps

Von drohender Altersarmut ist immer wieder die Rede. Dass die gesetzliche Rente nicht reichen wird, um den Lebensstandard heute Berufstätiger zu halten, darin sind sich die Experten einig. Die Empfehlung lautet einstimmig: Arbeitnehmer können Altersarmut vermeiden, indem sie selbst aktiv werden und sich um ihre Altersvorsorge kümmern. Aber wie geht das? Die Altersvorsorge ruht auf […]

weiter

Regionale Verteilung der Altersarmut in Deutschland

Eingestellt: 10. Februar 2017 um 09:41   /   Altersarmut, Expertentalk

In den Medien stehen immer wieder neue, erschreckende Zahlen über die drohende Altersarmut in Deutschland. Aber diese Zahlen sind nicht ganz korrekt, denn von Altersarmut sind einige Regionen in Deutschland stärker betroffen als andere. Bei der Prognose für Altersarmut kommt es daher auf den Wohnsitz an. Und zunächst muss auf die Einkommensverteilung und die regionalen […]

weiter

Altersarmut: Was kann der Gesetzgeber dagegen tun?

Eingestellt: 26. Januar 2017 um 10:51   /   Altersarmut, Expertentalk

Welcher ist der richtige Weg, um Altersarmut zu bekämpfen und eine auskömmliche Rente zu sichern? Die Arbeitnehmer sind verunsichert, die politischen Parteien sind uneins. Es gibt verschiedene Ansätze und nach wie vor viele Fragezeichen. Eine zentrale Fragestellung ist dabei: Was kann seitens der Politik konkret zur Bekämpfung der Altersarmut beigetragen werden? Das dbr-Webmagazin hat hierzu […]

weiter

Was passiert mit meiner Betriebsrente bei Arbeitslosigkeit?

Eingestellt: 26. Januar 2017 um 08:17   /   Altersarmut, Service & Tipps

Menschen, die länger arbeitslos sind, müssen genau rechnen. Da ist es wichtig zu wissen, welches Vermögen vor dem Arbeitsamt geschützt ist oder in welcher Form es angerechnet wird. Allgemein gilt, dass zunächst die eigenen Ersparnisse herangezogen werden, bevor zum Beispiel das Arbeitslosengeld II ausbezahlt wird. Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) soll den Lebensstandard im Alter sichern. […]

weiter

Altersarmut: Was kann der Gesetzgeber dagegen tun?

Eingestellt: 19. Januar 2017 um 09:18   /   Altersarmut, Expertentalk

Kann ich auch im Alter meinen Lebensstandard halten? Muss ich Angst haben vor Armut im Alter? Diese und ähnliche Fragen beschäftigen viele Berufstätige bereits heute. Was kann seitens der Politik konkret zur Bekämpfung der Altersarmut beigetragen werden? Das dbr-Webmagazin hat hierzu mit verschiedenen Politikern gesprochen. Heute: Dr. Carola Reimann, MdB, Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion.   […]

weiter

Altersarmut: Was kann der Gesetzgeber dagegen tun?

Eingestellt: 11. Januar 2017 um 10:24   /   Altersarmut, Expertentalk

Nicht erst seit der letzten großen Rentendebatte geht das Schreckgespenst Altersarmut um. Viele Berufstätige sind verunsichert, ob die gesetzliche Rente ausreichen wird, um den Lebensstandard auch im Alter halten zu können. Ist diese Angst berechtigt? Was kann seitens der Politik konkret zur Bekämpfung der Altersarmut beigetragen werden? Das dbr-Webmagazin hat hierzu mit verschiedenen Politikern gesprochen. […]

weiter

Altersarmut – Gerücht oder Wirklichkeit?

Eingestellt: 3. Januar 2017 um 09:54   /   Altersarmut, Basiswissen, Basiswissen, bAV-Branche, Selbstständige

Altersarmut ist ein Schreckgespenst, das durch viele Köpfe geistert und von Politikern bei passendem Anlass gerne beschworen wird. Aber ist die Angst davor tatsächlich begründet? Oder handelt es sich um eine mediengemachte Verunsicherung? Da gibt es auf der einen Seite die Fakten: Das Rentenniveau sinkt. 1990 bekam der durchschnittliche Rentner 55 Prozent des aktuellen Durchschnitteinkommens, […]

weiter