Aktuelles

Bilanz des Rentenpaketes

Eingestellt: 22. Juli 2015 um 09:54   /   Expertentalk

Die durchschnittliche Höhe der so genannten Rente ab 63 lag im vergangenen Jahr bei 1.147 Euro. Das geht aus einer Antwort (18/5475) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (18/5281) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hervor. Darin hatte die Fraktion nach einer Bilanz des Rentenpaketes ein Jahr nach dessen Inkrafttreten gefragt. Die Bundesregierung führt weiter aus, […]

weiter

EIOPA: Zur Übertragbarkeit von Betriebsrentenansprüchen

Eingestellt: 9. Juli 2015 um 10:39   /   Expertentalk

Die Europäische Aufsichtsbehörde für das Versicherungswesen und die betriebliche Altersversorgung (European Insurance and Occupational Pensions Authority – EIOPA) hat einen „Good Practice Report“ zur Übertragung von Rentenansprüchen veröffentlicht. In diesem Bericht werden die wichtigsten Hindernisse bei der grenzüberschreitenden und nationalen Übertragung von Zusatzrentenansprüchen herausgearbeitet und Positivbeispiele aufgezeigt, wie diese überwunden werden können. Dies soll auch […]

weiter

Resignierte Berufstätige – glückliche Rentner. Die Bundesländer im Ruhestandsvergleich

Eingestellt: 9. Juli 2015 um 09:42   /   bAV-Branche

Jeder zweite Erwerbstätige in Deutschland fragt sich, ob private Altersvorsorge überhaupt noch sinnvoll ist. 59 Prozent klagen über eine wachsende Angst beim Thema Altersvorsorge und bereits 39 Prozent erwarten als Rentner oder Pensionär eine verschlechterte Lebensqualität. Dieses alarmierende Bild steht in deutlichem Gegensatz zur Einschätzung der schon im Ruhestand befindlichen Deutschen: Drei Viertel von ihnen […]

weiter

Was bringt die Betriebsrente voran?

Eingestellt: 7. Juli 2015 um 10:22   /   bAV-Branche

Ergänzende Arbeitgeberbeiträge oder staatliche Zulagen könnten Betriebsrenten fördern, ergab eine Befragung der DIA-Deutschland-Trend Vorsorge. Arbeitnehmer ohne bAV wurden befragt, was sie zur Entgeltumwandlung motivieren würde – Ausführlichere Informationen gewünscht! Eine stärkere finanzielle Beteiligung der Arbeitgeber oder staatliche Zulagen, ähnlich wie in der Riester-Rente, könnten die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung in Deutschland voranbringen. Das geht aus […]

weiter

Kabinett beschließt Umsetzung der EU-Mobilitäts-Richtlinie

Eingestellt: 2. Juli 2015 um 14:23   /   Expertentalk

Neue Regeln für betriebliche Altersvorsorge bei Arbeitgeberwechsel Das Bundeskabinett hat heute den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der EU-Mobilitäts-Richtlinie beschlossen. Die Richtlinie hat zum Ziel, Mobilitätshindernisse für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer abzubauen, die sich aus Regelungen zur betrieblichen Altersversorgung ergeben können. Die Richtlinie wird 1:1 umgesetzt. Dabei wird bewusst darauf verzichtet, die neuen EU-Vorgaben nur bei […]

weiter

Schluss mit der Besteuerung von Phantomgewinnen bei der betrieblichen Altersvorsorge

Eingestellt: 2. Juli 2015 um 13:56   /   Expertentalk

von Gisbert Schadek, Vorstand der Entgelt und Rente AG und Vorstand des Deutsche Betriebsrente Datentreuhand e.V. (dbr) Die aktuelle Niedrigzinsphase gefährdet die Attraktivität der Betriebsrenten für Unternehmen. Doch das liegt nicht an den Betriebsrenten. Das Problem ist vom Gesetzgeber hausgemacht, weil er bei den Unternehmen Phantomgewinnen besteuert. Dabei wäre die Lösung des Problems so einfach. […]

weiter

Niedrigzinsen bedrohen die Zahlungsfähigkeit von Rentenfonds und Versicherern

Eingestellt: 26. Juni 2015 um 13:44   /   bAV-Branche

Die anhaltend niedrigen Zinsen bergen für Rentenfonds und Versicherer erhebliche längerfristige Risiken. Der “OECD Unternehmens- und Finanzausblick”, die erste Ausgabe in einer neuen Publikationsreihe der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, fürchtet, dass Renten- und Lebensversicherer die Renditeversprechen aus Zeiten mit hohen Zinsen nur dann gewährleisten können, wenn sie auf ertragsstarke Anlagen ausweichen. Damit verbunden […]

weiter

Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz beschlossen

Eingestellt: 22. Juni 2015 um 14:29   /   Rechtsforum

Bei Enthaltung der Opposition hat der Bundestag am 18. Juni den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Umsetzung der Richtlinie 2013/34/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 26. Juni 2013 über den Jahresabschluss, den konsolidierten Abschluss und damit verbundene Berichte von Unternehmen bestimmter Rechtsformen und zur Änderung der Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates […]

weiter

Liebe Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer,

Eingestellt: 19. Juni 2015 um 14:53   /   Expertentalk

Gastbeitrag von Axel Kleinlein, Vorstandssprecher des Bundes der Versicherten Liebe Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Sie sind gefordert. Sie werden in diesem Herbst kämpfen müssen. Es geht um nichts Geringeres als um Ihr Geld und Ihre Altersvorsorge. Beides steht auf dem Spiel. Grund dafür ist der Koalitionsvertrag, der vorsieht, dass die betriebliche Altersvorsorge gestärkt werden soll. Dafür […]

weiter

Liebe Arbeitgeber: Engagieren Sie sich für die Betriebsrente!

Eingestellt: 19. Juni 2015 um 11:27   /   Expertentalk

Axel Kleinlein, Chef beim Bund der Versicherten (BdV), schießt zurück. Nachdem der GDV in der letzten Woche erneut eine verpflichtende bAV für alle Arbeitnehmer gefordert hat (wir haben berichtet, siehe hier), kontert Kleinlein nun im BdV-Blog (oder hier im dbr-Magazin) mit dem Aufruf: „Liebe Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, bleiben Sie skeptisch. Glauben Sie nicht den Politikern, Funktionären […]

weiter