Expertentalk

Anreize für Betriebsrenten müssen verbessert werden

Eingestellt: 17. Juni 2015 um 11:27   /   Expertentalk

Lange Niedrigzinsphase erfordert Änderungen der Zinsberechnung im Bilanzrecht Der Rechtsausschuss des Bundestages hat am heutigen Mittwoch mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen eine Entschließung gefasst, mit der die Bundesregierung aufgefordert wird, eine Änderung der Bilanzierungsvorschriften für Pensionsrückstellungen im Handelsgesetzbuch zu prüfen und dem Bundestag gegebenenfalls eine Neuregelung vorzuschlagen. Hierzu erklären die rechtspolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Elisabeth […]

weiter

bAV-Diskussion: Opting-Out–Echte Lösung oder nur Vertriebsturbo für die Assekuranz?

Eingestellt: 10. Juni 2015 um 17:57   /   Expertentalk

Am gestrigen Dienstag, den 9.6.15, lud der Gesamtverband der deutschen Versicherer, kurz GDV, zum Pressegespräch nach Berlin. Das kernige Motto des  Tages lautete: „Raus aus der Stagnation bei der Altersvorsorge.“ Zu erwarten waren also Lösungsvorschläge zur aktuellen und voraussichtlich auch zukünftigen Misere in der Ruhestandsversorgung. Ein Thema, welches drängt und das nicht zuletzt Kernthema der Initiative […]

weiter

Gesamtmetall begrüßt Votum des Beschäftigungsausschusses im Europäischen Parlament

Eingestellt: 28. Mai 2015 um 15:11   /   Expertentalk

In seiner heutigen Sitzung hat der Ausschuss für Beschäftigung und Soziale Angelegenheiten des Europäischen Parlaments den ursprünglichen Erwägungen der Kommission, Einrichtungen der betrieblichen Altersvorsorge langfristig wie Finanzinstitute zu behandeln, eine klare Absage erteilt. „Dieser Beschluss ist richtig und notwendig“, betonte Oliver Zander, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall. „Andernfalls würde sich die betriebliche Altersvorsorge erheblich verteuern und […]

weiter

Kabinett beschließt Rentenanpassung 2015

Eingestellt: 30. April 2015 um 14:48   /   Expertentalk

Das Bundeskabinett hat am 29. April 2015 die Rentenwertbestimmungsverordnung 2015 beschlossen. Damit werden die gesetzlichen Renten – vorbehaltlich der Zustimmung des Bundesrates zur Rentenwertbestimmungsverordnung 2015 – zum 1. Juli um 2,1 Prozent in den alten Ländern und um 2,5 Prozent in den neuen Ländern erhöht. Damit beträgt der aktuelle Rentenwert in den neuen Ländern nun […]

weiter

Zukunft der Betriebsrente

Eingestellt: 15. April 2015 um 14:52   /   Expertentalk

Die Bundesregierung betont, derzeit noch keine politischen Festlegungen zum Ausbau der betrieblichen Altersvorsorge getroffen zu haben. Das schreibt sie in einer Antwort (18/4542) auf eine Kleine Anfrage (18/4364) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Beim derzeit diskutierten „Neuen Sozialpartnermodell Betriebsrente“ handele es sich noch nicht um einen Referentenentwurf, sondern lediglich um einen Diskussionsvorschlag des Bundesministeriums für […]

weiter

Stellungnahme zum „Neuen Sozialpartnermodell Betriebsrente“

Eingestellt: 11. März 2015 um 09:51   /   Expertentalk

Der DGB hat eine Stellungnahme zu den geplanten Änderungen des Betriebsrentengesetzes veröffentlicht: Das Dokument steht hier zum Download bereit. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales plant, das Betriebsrentengesetz zu ändern („Neues Sozialpartnermodell Betriebsrente“, § 17b BetrAVG). Aus Sicht des DGB reicht die geplante Gesetzesänderung bei weitem nicht aus, um die betriebliche Altersvorsorge in der Arbeitswelt […]

weiter

GDV bewertet Vorschlag zur betrieblichen Altersversorgung kritisch

Eingestellt: 10. März 2015 um 13:45   /   Expertentalk

In einer aktuellen Stellungnahme hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungsverband (GDV) den Vorschlag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS) zu einem „Neuen Sozialpartnermodell Betriebsrente“, mit dem gemeinsamen Einrichtungen der Tarifvertragsparteien reine Beitragszusagen in der betrieblichen Altersversorgung (bAV) ermöglicht werden sollen, kritisch beurteilt. Trotz guter Absicht gehe der Vorschlag an dem Ziel vorbei, eine bessere […]

weiter

Mittelstandsvereinigung der CDU fordert Stärkung der Betriebsrenten

Eingestellt: 18. Februar 2015 um 07:29   /   Expertentalk

„Es gibt beim Thema Betriebsrenten noch viel zu tun bei Aufklärung und Information“, sagt Stefan Simmnacher, Geschäftsführer der Mittelstandsvereinigung der CDU in NRW (MIT-NRW) im Interview mit dem Webmagazin www.Deutsche-Betriebsrente.de, dem Informationsportal der gleichnamigen gemeinnützigen Arbeitgeberinitiative. Für kleinere und mittelständische Unternehmen gäbe es kaum ein besseres Instrument als die Betriebsrente, wenn man das soziale Sicherheitsbedürfnis des Mitarbeiters […]

weiter

Interview Simmnacher (MIT-CDU): Betriebsrente – Es gibt kaum ein besseres Mittel zur Mitarbeiterbindung

Eingestellt: 13. Februar 2015 um 16:29   /   Expertentalk

Interview mit Stefan Simmnacher, Geschäftsführer der Mittelstandsvereinigung der CDU in NRW zum Thema Betriebsrente und dem politischen Handlungsbedarf zur Stärkung der zweiten Säule der Altersvorsorge. Deutsche Betriebsrente (dbr): Trotz gesetzlichem Anspruch auf Entgeltumwandlung läßt die Verbreitung von Betriebsrenten noch sehr zu wünschen übrig. Warum sollten sich aus Ihrer Sicht besonders mittelständische Unternehmen mit dem Thema […]

weiter

Gemeinnützig und unabhängig: von Arbeitgebern für Arbeitgeber

Eingestellt: 12. Februar 2015 um 09:02   /   Expertentalk

Interview mit Riccardo Wagner, Chefredakteur des Webmagazins „Deutsche Betriebsrente“ dbr: Herr Wagner, wer sich über betriebliche Altersvorsorge informieren möchte, findet im Netz schon viele Informationen. Was macht die Deutsche Betriebsrente mit einem Webmagazin anders? Wagner: Zunächst einmal sind viele Informationen kein Qualitätskriterium. Wenn man genauer hinschaut, finden Sie meistens eher lexikalische Informationen und Beschreibungen, beispielweise […]

weiter