Aktuelles

bAV in den Medien

Eingestellt: 1. April 2019 um 14:28   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

Thema: bAV

Geringverdiener ohne Fehler fördern

Seit dem vergangenen Jahr können Arbeitgeber Geringverdienern mit weniger als 2.200 Euro Verdienst im Monat steuerlich gefördert eine Betriebsrente aufbauen. Dabei müssen sie aber ein wichtiges Detail beachten. Anderenfalls fordert das Finanzamt die Förderung wieder zurück.

Zum Artikel geht es hier.

Thema: Altersvorsorge

Provisionsdeckel für Lebensversicherung

Nun hat die Bundesregierung doch noch geliefert. Ein Referentenentwurf des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) sieht eine Deckelung von Abschlussprovisionen bei Lebensversicherungen vor. Demnach sollen Vermittler künftig maximal 2,5 Prozent des Bruttobeitragsvolumens als Provision oder Courtage erhalten. Bis zu vier Prozent sind dann drin, wenn bestimmte Qualitätskriterien erfüllt werden.

Zum Artikel geht es hier.

Thema: gesetzliche Rentenversicherung

Bald fünf Millionen Rentner steuerpflichtig

Die Rentenerhöhung zum 1. Juli um 3,18 Prozent in den alten und 3,91 Prozent in den neuen Ländern führt dazu, dass künftig knapp fünf Millionen Rentnerinnen und Rentner steuerpflichtig sind. Etwa 48.000 Senioren werden wegen der Rentenanpassung in diesem Jahr erstmals Zahlungen ans Finanzamt abführen müssen.

Zum Artikel geht es hier.

Bild: gena96/Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website