bAV in den Medien

bAV in den Medien

Anzeige

Eingestellt: 29. Oktober 2018 um 14:08   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

Thema: bAV

Regierung knöpft sich Beiträge auf Betriebsrente vor

(Wiwo, 17.10.2018)

Wer Betriebsrente bezieht, zahlt meist sehr hohe Krankenkassenbeiträge. Was schon lange von den Versicherten bemängelt wird, wird nun endlich Thema im Bundestag.

Hier geht es zum Artikel: wiwo.de/bAV

 

Thema: Altersvorsorge

Die Rentenpläne der GroKo scheren sich nicht um Fakten und Kosten

(Focus, 17.10.2018)

Die GroKo steht für Große Kosten. Der Aktionismus in der Rentenpolitik macht alles nur schlimmer und teurer. Der demografische Wandel sorgt in den sozialen Sicherungssystemen für Chaos und erfordert unbequeme Antworten.

Hier geht es zum Artikel: focus.de/Rentenpläne

 

Anzeige

Thema: Digitalisierung

Goldgräberstimmung – wer hebt den Datenschatz zuerst?

(Computerwoche, 17.10.2018)

Daten sind ein Schatz, der heute in fast jeder Organisation zur Verfügung steht. Doch um ihn zu bergen, muss man aus den unendlichen Mengen die relevanten Informationen herausfiltern und daraus Handlungsempfehlungen ableiten. Viele Unternehmen stehen vor der Frage, wie sie aus Big-Data-Projekten einen wirklichen Mehrwert schöpfen können. Ein strukturiertes Vorgehen ist gefragt – von der ersten Überlegung bis zur fortlaufenden Analyse. Ein Ratgeber in sechs Schritten.

Hier geht es zum Artikel: computerwoche.de/Datenschatz

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website