bAV in den Medien

bAV in den Medien

Anzeige

Eingestellt: 23. Juli 2018 um 12:14   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

SPD plant offenbar Vorstoß zur Entlastung von Betriebsrenten

(VersicherungsJournal, 20.07.2018)

Die SPD plant, die Doppelverbeitragung abzuschaffen. Das wird viele Rentner freuen und entlasten. Allerdings ist eine rückwirkende Entschädigung nicht vorgesehen. Dem Vorschlag der SPD – eine Halbierung der Beiträge – muss allerdings noch die Union zustimmen.

Hier geht es zum Artikel: versicherungsjournal.de/Betriebsrente

 

Thema: Altersvorsorge

Rentenversicherung: Das größte Missverständnis der Versicherungswelt?

(Fonds Professionell Online, 19.07.2018)

Die gesetzliche Rente hat ein Problem und das heißt: steigende Lebenserwartung der Deutschen. Dadurch reicht das Geld nicht für alle und die gesetzliche Rente allein wird nicht zur Sicherung des Lebensstandards genügen. Die einzige Lösung sehen Experten in der privaten Altersvorsorge.

Hier geht es zum Artikel: fondsprofessionell.de/Rentenversicherung

 

Thema: Altersvorsorge

Das sind die wichtigsten Sparmotive der Deutschen

(AssCompact, 17.07.2018)

Die Deutschen sparen gerne und mit den richtigen Zielen. Laut einer Umfrage ist das erste Sparziel der Konsum, aber bereits auf Platz zwei und dicht dahinter steht die Altersvorsorge. Abgefallen – vor allem auf Grund der steigenden Immobilienpreise – ist das Sparziel Wohneigentum.

Hier geht es zum Artikel: asscompact.de/Sparmotive

 


Anzeige

Thema: Digitalisierung

Unternehmen stoßen keine Digital-Projekte an

(Computerwoche, 19.07.2018)

Digitalisierung ist nach wie vor ein Kernthema in Unternehmen. In einer Umfrage gaben 62 Prozent der befragten Unternehmen an, dass die digitale Transformation zu den drei wichtigsten Firmenzielen gehören würde. Dabei werden aber nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, so die Experten, denn 55 Prozent der Unternehmen digitalisieren lediglich bestehende Geschäftsmodelle oder analoge Prozesse anstatt neue zu erschließen.

Hier geht es zum Artikel: computerwoche.de/Digital-Projekte

 

Bild: gena96/Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website