bAV in den Medien

bAV in den Medien

Anzeige

Eingestellt: 25. Juni 2018 um 09:29   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

Deutsche wollen automatisch in Betriebsrente einzahlen

(AssCompact, 21.06.2018)

Nicht jedem Arbeitnehmer ist das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG), das seit dem 01.01.2018 in Kraft ist, bekannt – so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. Trotzdem fühlen sich die Deutschen insgesamt gut informiert über das Thema Altersvorsorge. Besonders willkommen ist das nun geltende Opting-Out-Modell.

Hier geht es zum Artikel: asscompact.de/Betriebsrente

 

Thema: Altersvorsorge

Hauer empfiehlt dringend Riester-Verbesserungen

(Versicherungswirtschaft heute, 22.06.2018)

Die Riester-Rente ist gescheitert. Da überrascht es kaum, dass es immer weniger Neuabschlüsse gibt. Doch die Riester-Rente sollte man nicht aufgeben, sondern optimieren – meint jedenfalls Michael Hauer, Geschäftsführer des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP).

Hier geht es zum Artikel: versicherungswirtschaft-heute.de/Riester

 

Anzeige

Thema: Altersvorsorge

Generationen einig bei Sparzielen und Anlageformen

(Pfefferminzia, 15.06.2018)

Zwischen Jung und Alt gibt es in Wirklichkeit keine großen Unterschiede, wenn es um Sparziele und -formen geht – so das Ergebnis einer aktuellen Umfrage. In beiden Altersgruppen legen zwei Drittel regelmäßig Geld zurück, neben einem finanziellen Polster vor allem auch für die private Altersvorsorge.

Hier geht es zum Artikel: pfefferminzia.de/Sparen

 

Thema: Digitalisierung

Cloud Migration – warum Technik nicht alle Probleme löst

(Computerwoche, 21.06.2018)

Cloud Migration ist für viele Unternehmen noch immer eine rein technische Angelegenheit. Doch nur wer die Cloud-Philosophie jenseits der IT im Unternehmen verankert, hat die Chance, neue Prozesse zu implementieren und damit das eigene Geschäft zukunftsfähig zu machen.

Hier geht es zum Artikel: computerwoche.de/Cloud

 

 Bild: gena96/Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website