bAV in den Medien

bAV in den Medien

Anzeige

Eingestellt: 14. Mai 2018 um 10:07   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

Warum die Betriebsrenten in Gefahr sind

(Rheinische Post, 08.05.2018)

Anleger beobachten seit einiger Zeit mit wachsender Sorge um ihre Gewinne die anhaltende Niedrigzinsphase. Doch nun kann die Situation sogar Auswirkungen auf „Otto Normalverbraucher“ haben, denn durch die Minizinsen können auch Betriebsrenten bedroht werden.

Hier geht es zum Artikel: rp-online.de/Betriebsrente

 

Thema: Altersvorsorge

Millennials im Altersvorsorge-Dilemma

(AssCompact, 09.05.2018)

Je früher man mit der Altersvorsorge anfängt, um so leichter und effektiver ist das Sparen für die Rente. Dumm nur, dass gerade junge Leute nicht an die Rente denken wollen und den Vorsorgeprodukten nicht ihr Vertrauen schenken. Ein echtes Dilemma…

Hier geht es zum Artikel: asscompact.de/Altersvorsorge

 

Anzeige

Thema: Altersvorsorge

Fondsgebühren: Deutschland im EU-Vergleich günstig

(Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V., 02.05.2018)

Wie steht Deutschland bei den Fondsgebühren im europäischen Vergleich? Ganz gut, so die ersten Ergebnisse einer EU-weiten Untersuchung zu Fondskosten. Weitere Ergebnisse werden in diesem Jahr erwartet.

Hier geht es zum Artikel: bvi.de/Fondsgebuehren

 

Thema: Digitalisierung

Ein Schritt zur DSGVO-Compliance

(Computerwoche, 10.05.2018)

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist in diesen Wochen eines der bestimmenden Themen in Unternehmen. Am 25. Mai sollen alle Anpassungen umgesetzt seit. Ein wichtiger Punkt bei der Umsetzung ist die Datenminimierung durch Pseudonymisierung.

Hier geht es zum Artikel: computerwoche.de/DSGVO-Compliance


Bild: gena96/Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website