bAV in den Medien

bAV in den Medien

Anzeige

Eingestellt: 9. April 2018 um 09:53   /   durch   /   Kommentare (1)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

Internationale Konzerne bleiben in Deckung

(Leiter bAV, 04.04.2018)

Auch wenn das Betriebsrentenstärkungsgesetz bereits seit dem 01.01.2018 in Kraft getreten ist, verharren viele Unternehmen in Warteposition. Das gilt gleichermaßen für nationale Unternehmen wie internationale Konzerne.

Hier geht es zum Artikel: lbav.de/BRSG

 

Thema: Altersvorsorge

MLP will Super-Rentenportal – Versicherer sind bereit

(Versicherungswirtschaft heute, 06.04.2018)

Die Zeit scheint reif zu sein für mehr Transparenz bei den Rentenbezügen. Durch ein Renteninformationsportal könnte endlich ein Überblick über alle Einnahmen aus gesetzlicher Rente, privater Altersvorsorge und betrieblicher Altersversorgung geschaffen werden. Die Bürger fordern das schon lange. Nun haben auch die Versicherer ihre Zustimmung signalisiert.

Hier geht es zum Artikel: versicherungswirtschafte-heute.de/Rentenportal

 

Anzeige

Thema: Altersvorsorge

Rentenreform bei alternder Wählerschaft

(Deutsches Institut für Altersvorsorge, 26.03.2018)

Die neue Bundesregierung hat große Pläne – auch für die Rente. Eine Kommission soll Vorschläge für eine weitere Rentenreform erarbeiten. Entscheidend werden aber in Zukunft in erster Linie die Vorschläge der Wähler sein, denn die Wählerschaft wird insgesamt auch immer älter. Und damit rückt für sie das Thema Rente immer mehr in den Fokus – ganz unabhängig von weiteren Reformen.

Hier geht es zum Artikel: dia-vorsorge.de/alternde Wählerschaft

 

Thema: Digitalisierung

Warum deutsche Unternehmen digital zurückbleiben

(Computerwoche, 05.04.2018)

Die Deutschen stehen sich bei der Digitalisierung selbst im Weg. Wie eine Studie belegt, agieren sie digital auffallend defensiv und lassen sich von anderen Ländern abhängen. Besonders das Sicherheitsthema bremst viele Unternehmen aus. Dabei gibt es gute Lösungen, um dem zu begegnen.

Hier geht es zum Artikel: computerwoche.de/Digitalisierung


Bild: gena96/Fotolia.com

Kommentare (1)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website

  • 9. April 2018 um 09:59 Kai P.

    Nach dem Osterurlaub schnell wieder up to date! Danke dbr-Webmagazin für die wöchentlichen Zusammenfassungen. Damit bin ich schnell wieder im Thema.

    Reply