bAV in den Medien

bAV in den Medien

Eingestellt: 15. Januar 2018 um 09:42   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

Junge hoffen vor allem auf Betriebsrenten

(VersicherungsJournal, 08.01.2018)

Die Betriebsrente hat deutlich aufgeholt. Ihr Ruf ist einer Umfrage zufolge besser als der Ruf der gesetzlichen Rente. Gerade junge Menschen erwarten von Arbeitgebern auch tarifliche Angebote für eine moderne Betriebsrente.

Hier geht es zum Artikel: versicherungsjournal.de/Betriebsrente

 

Thema: Altersvorsorge

Kunden wollen für Altersvorsorge persönliche Beratung

(Das Investment, 09.01.2018)

Für die dritte Welle der Amundi-Studie zum Thema private Altersvorsorge wurden 1.000 Personen im Alter von 35-55 Jahren befragt. Eine der Hauptaussagen der Studie: Vier von fünf Befragten bevorzugen bei der Altersvorsorge eine persönliche Beratung.

Hier geht es zum Artikel: dasinvestment.com/Altersvorsorge

 

Thema: Altersvorsorge

Auch Selbstständige können in Rentenversicherung einzahlen

(Süddeutsche Zeitung, 10.01.2018)

Gerade für Selbstständige ist Altersvorsorge ein großes Thema. Auch wenn sie nicht verpflichtet sind, Beiträge in die gesetzliche Rentenversicherung einzuzahlen, so können sie innerhalb von fünf Jahren nach dem Jahr der Existenzgründung die Pflichtversicherung beantragen.

Hier geht es zum Artikel: sueddeutsche.de/Selbstständige

 

Thema: Digitalisierung

Migration in die Cloud: So vermeiden Sie Fehler

(Computerwoche, 09.01.2018)

Die Nutzung von Cloud-Services ist heute für große aber auch viele mittelständische Unternehmen alternativlos. Trotzdem ist die Cloud für Viele noch ein Buch mit sieben Siegeln. Damit die Migration in die Cloud reibungslos klappt, ist es hilfreich sich über essentielle Aspekte und gängige Fehlerquellen im Vorfeld zu informieren.

Hier geht es zum Artikel: computerwoche.de/Cloud


Bild: gena96/Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website