bAV in den Medien

bAV in den Medien

Eingestellt: 8. Januar 2018 um 13:20   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

BRSG: Ist die Stunde des Pensionsfonds gekommen?

(ProContra Online, 03.01.2018)

Bei den Betriebsrenten war bisher die Direktversicherung der beliebteste Durchführungsweg. Doch mit dem Sozialpartnermodell, das im Rahmen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes zum 01.01.2018 eingeführt wurde, könnte sich das ändern. Durch den Wegfall der bisherigen Garantien könnten andere Durchführungswege profitieren, zum Beispiel die Pensionsfonds.

Hier geht es zum Artikel: procontra-online.de/Pensionsfonds

 

Thema: Altersvorsorge

Billionen-Risiko! 1,5 Millionen Beamte gehen bald in Pension – wer soll das zahlen?

(Focus Money, 04.01.2018)

Die Pensionsverpflichtungen des Staates sind bereits jetzt dramatisch hoch. Doch wenn bald 1,5 Millionen Beamte im öffentlichen Dienst altersbedingt bis 2030 in Rente gehen, wird sich die Pensionslast noch einmal dramatisch steigern. Experten sind beunruhigt…

Hier geht es zum Artikel: focus.de/Pensionslasten

 

Thema: Altersvorsorge

Die meisten Verträge sind viel zu teuer

(WirtschaftsWoche, 03.01.2018)

Die Kritik an der Riester-Rente reißt einfach nicht ab. Momentan stehen die Kosten im Fokus. Der Verbraucherzentrale Bundesverband hat 18 verschiedene Riester-Produkte untersucht. Das Ergebnis: Die Kosten sind in den meisten Fällen zu hoch. Das wirkt sich natürlich negativ auf die Rendite aus.

Hier geht es zum Artikel: wiwo.de/Riester


Thema: Digitalisierung

Knackpunkte für die Digitalisierung in Deutschland

(Computerwoche, 04.01.2018)

In den Unternehmen tut sich was. Die Digitalisierung und der sich daraus ergebende Handlungsbedarf sind in den Köpfen der Entscheider angekommen. Trotzdem hadern viele Unternehmenslenker mit konkreten Schritten, denn der Weg für die Umsetzung ist oft nicht klar. Digitale Transformation heißt in der Praxis das Jonglieren mit vielen Bällen gleichzeitig.

Hier geht es zum Artikel: computerwoche.de/Digitalisierung


Bild: gena96/Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website