bAV in den Medien

bAV in den Medien

Eingestellt: 8. Mai 2017 um 10:00   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit, kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

Fast klare Kante

(Leiter bAV, 02.05.2017)

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz befindet sich auf der Zielgeraden – eigentlich. Andrea Nahles unterstützt formal aktuell nur noch durch Formulierungshilfen. Alles scheint geregelt. Doch eine Anfrage von Bündnis90/Die Grünen, die 19 Fragen umfasste, verzögert nun wieder den Prozess.

Hier geht es zum Artikel: lbav.de/Betriebsrentenstärkungsgesetz

 

Thema: Altersvorsorge

„Wir brauchen die Solidarrente“

(Rheinische Post,04.05.2017)

Die Rente ist in der Politik gerade ein großes Thema, ganz besonders vor dem Hintergrund der anstehenden Bundestagswahlen. Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles bekräftigt erneut ihre Forderung nach einer Solidarrente. Damit sollen das Rentenniveau stabilisiert und drohende Altersarmut verhindert werden

Hier geht es zum Artikel: rp-online.de/Solidarrente

 

Thema: Altersvorsorge

Hundertausende demonstrieren für höhere Rente

(Wirtschaftswoche, 02.05.2017)

Traditionell gehen die Deutschen am Tag der Arbeit auf die Straße. In diesem Jahr haben die Gewerkschaften bundesweit zu Demonstrationen aufgerufen. Im Fokus stand dabei auch die Forderung nach höheren Renten. Fast 360.000 Deutsche sind dem Aufruf gefolgt. Nun ist die Politik an der Reihe…

Hier geht es zum Artikel: wiwo.de/Rente


Thema: Digitalisierung

Datenschutz-Grundverordnung – was Cloud-Nutzer wissen müssen

(Computerwoche, 04.05.2017)

Ab Mai 2018 greift die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die neuen Regelungen gelten dann nicht nur in Deutschland, sondern international. Im Ausland läuft das neue Gesetz als General Data Protection Regulation (GDPR). Was bedeuten diese Neuregelungen für Cloud-Nutzer?

Hier geht es zum Artikel: handelsblatt.com/Digitalisierung

 

Bild: gena96 – Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website