bAV in den Medien

bAV in den Medien

Eingestellt: 20. März 2017 um 09:49   /   durch   /   Kommentare (0)

Jede Woche berichtet das Webmagazin deutsche-betriebsrente.de über Artikel zum Thema Altersvorsorge im Allgemeinen und betriebliche Altersversorgung (bAV) im Besonderen. Uns interessiert dabei vor allem, wie der Arbeitgeber seine Mitarbeiter beim Aufbau der Altersvorsorge unterstützen kann. Weiterhin suchen wir nach Meldungen, die sich mit dem Thema Digitalisierung beschäftigen, denn durch die Nutzung dieser Möglichkeit, kann die Altersvorsorge effizienter und transparenter gestaltet werden.

 

Thema: bAV

Die Enteignung der Betriebsrentner

(Rheinische Post, 11.03.2017)

Die doppelte Verbeitragung auf Betriebsrenten sorgt immer wieder für Diskussionen. Viele Beitragszahler empfinden die Regelung als ungerecht. Sie hatten darauf gehofft, dass durch die Reformen im Rahmen des Betriebsrentenstärkungsgesetzes ihre Lage verbessert wird. Doch die Politik hat diese Chance nicht genutzt.

Hier geht es zum Artikel: rp-online.de/Betriebsrente

 

Thema: Altersvorsorge

IW kritisiert teure Rentenversprechen

(Versicherungswirtschaft heute, 15.03.2017)

Die Maßnahmen der Rentenform sind teuer – Kritiker hatten das immer angeführt. Wie teuer genau, das hat nun das Institut der Deutschen Wirtschaft (IW) in einer Modellrechnung ermittelt. Die Kosten der Rentenversprechen belaufen sich auf einen dreistelligen Milliardenbetrag. Eine stattliche Mehrbelastung…

Hier geht es zum Artikel: versicherungswirtschaft-heute.de/Rentenversprechen

 

Thema: Altersvorsorge

Zwei DIN-A4-Seiten sollen die Riester-Rente retten

(Welt, 15.03.2017)

Kein anderes Vorsorgeprodukt ist so unbeliebt und wird so stark kritisiert wie die Riester-Rente. Experten meinen, das liegt an der Komplexität des Produktes und dem Versäumnis der Versicherer, die Vorteile richtig zu kommunizieren. Die Finanzbranche hat auf zwei DIN A4-Seiten die Vorteile zusammengetragen. Doch Experten bemängelt, dass dieser „Beipackzettel“ ebenfalls unverständlich ist und die Situation nur weiter verschlimmert.

Hier geht es zum Artikel: welt.de/Riester


Thema: Digitalisierung

Bitkom-Studie: Cloud-Nutzung legt in Deutschland stark zu

(Süddeutsche Zeitung, 14.03.2017)

Der Trend Digitalisierung ist in den Unternehmen angekommen. Eine Spitzenposition nehmen dabei Lösungen aus der Cloud ein. Wie eine aktuelle Bitkom-Studie belegt, nutzten 2016 bereits 44 Prozent der Unternehmen Anwendungen und Dienstleistungen aus der Cloud. Der Trend geht in 2017 weiter.

Hier geht es zum Artikel: sueddeutsche.de/Cloud

 

Bild: gena96 – Fotolia.com

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentar
Name E-mail Website